UNSERE KOCHKURSE im team:

Sie können unsere geschlossenen Kochkurse von 14 bis 30 Personen buchen. Es sind jeweils immer alle Speisen, die alkoholfreien Getränke und Kaffeespezialitäten sowie unsere Assistenten in Küche und Service im Preis inbegriffen. Selbstverständlich erstellen wir auch ein individuelles Angebot nach Absprache.

Der Preis für die Event-Kochkurse beträgt 98,00 € pro Person (zzgl. 19 % MwSt.)

Alkoholische Getränke werden nach Verbrauch flaschenweise (Schaumwein, Wein, Bier) oder glasweise (Spirituosen) berechnet. Unser Weinkeller bietet eine reiche Auswahl an feinen Schaumweinen, Weiß- und Rotweinen ab 19,00 € (zzgl. 19 % MwSt.) passend zu den Menüs. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur Verkostung hier bei uns vor Ort.

Die Kochkurse beginnen in der Regel mit einem Empfang zwischen 18 und 19 Uhr, wir richten uns da ganz nach Ihnen. Das gemeinsame Kochen dauert ca. zweieinhalb Stunden, sodass danach gemeinsam gespeist werden kann. Nach Kaffee und Digestif haben Sie die Möglichkeit, den Abend bis Mitternacht ausklingen zu lassen. Eine Verlängerung ist nach vorheriger Absprache möglich.

Bitte senden Sie uns für Termin-und Buchungsanfragen eine Nachricht.

NEU: „Karibischer Kurzurlaub“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Vorspeise: Ceviche von Meeresfrüchten mit Avokado, Tomate, Chilli und Kochbananen-Rösti
  • Hauptgang: Krosses Filet von der Dorade auf karibischem Reis mit Garnelen, Okraschoten und Spinat, dazu scharfe Ananas-Salsa
  • Dessert: Key Lime Pie mit Moccamousse

NEU: „Bistro de Paris“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Vorspeise: Beef Tatar „Classique“ und Lachs Tatar „Indochine“
  • Hauptgang: „Coq au Vin“ von französischer Maispoularde mit hausgemachtem Baguette und Salzbutter
  • Dessert: „Tarte Tatin“ mit Vanillie-Mousse

NEU: „Vienna Calling“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Vorspeise: Backhendl auf Rahmgurkensalat
  • Hauptgang: Tafelspitz vom Kalb mit Rösti und Altwiener Schnittlauchsauce
  • Dessert: Kaiserschmarrn mit Zwetschenröster und Vanillesauce 

NEU: „Weihnachten 2.0“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Vorspeise: Selbstgemachte Entenbratwurst auf Antipastigemüsesalat und Preiselbeersenf
  • Hauptgang: Gebratenes Iberico rosa aus dem Ofen mit Kartoffel-Fenchelgratin und Salsa Verde
  • Dessert: Applecrumble mit Quark-Vanillemousse 

„St. Pauli“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Vorspeise: Salat von Birnen, Bohnen und Speck mit Wiesenkräutersalat
  • Hauptgang: Pannfisch vom Steinbeisser mit Senfsauce, Röstkartoffeln und Altländer Mangoldgemüse
  • Dessert:  Hamburger Rote Grütze mit Vanillesauce und Pumpernickelkrokant

„Côte d´Azur“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Vorspeise: Bouillabaisse „Marseiller Hafen“ mit Sauce Rouille (Safran-Aïoli)
  • Hauptgang: Kalbsrücken im Ganzen rosa gebraten mit getrüffeltem Kartoffelpüree und Schalottenconfit
  • Dessert: Crêpes Suzette mit Orangenragout und Vanille-Joghurtschaum

„Koh-Samui“

  • Vorweg: Satay Spieße mit Erdnußsauce und Gurkenrelish
  • Vorspeise: Tom Kaa Gai & Soom Tam - Hühnersuppe mit Kokosmilch und Zitronengras & Scharfer Papayasalat mit Erdnüssen
  • Hauptgang: Geng Sap Nok Gai - Thunfischcurry und Duftreis mit selbstgemachter Currypaste
  • Dessert: Kanom Sort Sai - Gebrannte Kokos-Limettencreme und gebackene Zwergbanane

Bella Italia

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Tapas: Ravioli mit Ziegenkäse gefüllt und Basilikumpesto
  • Hauptgang: Saltimbocca alla Romana mit Kräuterrisotto und Tomatenkompott
  • Dessert: Schokoladen-Torronemousse mit pochierter Safran-Birne

„Tapas & Paella“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Tapas: Aceitunas (Oliven) / Almendras asadas (Geröstete Mandeln mit Salz) / Dátiles con bacon (Datteln im Speckmantel) / Pimientos de Padrón (Kleine grüne Paprika aus Padrón) / Tortilla de patatas con cebolla (Kartoffelomelette mit Zwiebeln) / Pulpo gallego (Oktopus auf galizische Art) Albondigas con salsa picante de tomate (Hackbällchen mit scharfer Tomatensauce) / Aïoli (Knoblauchmayonnaise)
  • Hauptgang: Paella mixta mit krossem Doradenfilet
  • Dessert: Crema catalana (Karamellisierter katalanischer Vanillepudding)

„Der weihnachtliche Klassiker“

  • Vorweg: Flammkuchenvariation kross und frisch aus dem Ofen
  • Tapas:  Feldsalat mit Kartoffeldressing, kleinem Bratapfel gefüllt mit Ziegenkäse, gerösteten Kürbiskernen und Tiroler Speck
  • Hauptgang: Krosse Entenkeule mit perfekter Entensoße, Apfel-Rotkraut und Laugenbrezelknödel
  • Dessert: Birnenstrudel mit Schokoladen-Lebkuchenmousse

 

unsere geschmacks-Safaris

Für grössere Gruppen von 20 bis 80 Personen sind unsere „Geschmacks-Safaris“ eine perfekte Alternative: Dabei feiern Sie mit uns eine Küchenparty mit verschiedenen Gourmet-Stationen, an denen unsere Köche mit erlesenen Produkten live für Sie kochen.

Wir servieren Ihnen Käse-, Wurst- und Brotspezialitäten von regionalen Handwerksbetrieben und versorgen Sie „en passant“ mit Tipps für z.B. die Zubereitung der besten Sushi oder das Geheimnis der perfekten Garmethode von Fleisch und Fisch. Herrlich gesellig und lecker.

Sie können unsere Geschmacks-Safaris ab 20 Personen buchen. Es sind jeweils immer alle Speisen, die alkoholfreien Getränke und Kaffeespezialitäten sowie unsere Assistenten in Küche und Service im Preis inbegriffen. Selbstverständlich erstellen wir auch ein individuelles Angebot nach Absprache.

Der Preis für die Geschmacks-Safaris beträgt 108,00 € pro Person (zzgl. 19 % MwSt.)

Alkoholische Getränke werden nach Verbrauch flaschenweise (Schaumwein, Wein, Bier) oder glasweise (Spirituosen) berechnet. Unser Weinkeller bietet eine reiche Auswahl an feinen Schaumweinen, Weiß- und Rotweinen ab 19,00 € (zzgl. 19 % MwSt.) passend zu den Menüs. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur Verkostung hier bei uns vor Ort.

Die Geschmacks-Safaris beginnen in der Regel mit einem Empfang zwischen 18 und 19 Uhr, wir richten uns da ganz nach Ihnen. Nach Ihrer Gourmet-Reise haben Sie die Möglichkeit, den Abend bei Getränken Ihrer Wahl bis Mitternacht ausklingen zu lassen. Eine Verlängerung ist nach vorheriger Absprache möglich.

Bitte senden Sie uns für Termin-und Buchungsanfragen eine Nachricht.

Variante 1

  • Knuspriges zum ApéritifPizzavariationen Biancho oder Rosso – Italienische Klassiker neu interpretiert und immer wieder kross aus dem Ofen
  • Küchenpraxis Brotzeit Das Beste von Rind und Schwein aus eigener Zucht von Schlachter Wagner. Von luftgetrockneter Rinderlende, über Blutwurst bis Lyoner Bauernwurst
  • Große Degustation von Olivenöl und SalzEin tolles Geschmackserlebnis mit diversen Olivenölen von fein und fruchtig über scharf bis bitter. Eine breite Auswahl von Salzen, die sich in Farbe, Form, Geruch und Geschmack unterscheiden
  • Drei Variationen von TatarThunfisch- Lachs, Rindfleisch, Avocado-Mango – von klassisch bis „asia style“, serviert mit Wildkräutersalat.
  • Fisch - und zwar mal ganz andersSteinbeisser in Olivenöl auf Niedertemperatur gegart, serviert mit Blumenkohlpüree und Rotweinbutter
  • Der Hauptgang - das Zentrum der Küche Entrecôte von der Färse auf Zitronen-Rosmarinpolenta mit Salsa Verde
  • Dessert aus zwei JahreszeitenMousse von Hollunderbeere-und Blüte auf Safranquitte mit Mandelkrokant
  • Käsespezialitäten: Wir reichen und erklären unsere Käseauswahl von einem regionalen Affineur. Dazu gibt es Sauerteigbrot und Quittensenf
  • Zum KaffeeZu unseren Kaffeespezialitäten reichen wir hausgemachte Plantagenschokolade mit knackigen Rauchmandeln

 

Variante 2

  • Knuspriges zum ApéritifFlammkuchen mit Tiroler Bauernspeck, Coppa, Sardelle und Kapern, italienischer Salami, Räucheraal und Wiesenkräutern, Ziegenkäse mit Lavendelhonig
  • Küchenpraxis Brotzeit Das Beste von Rind und Schwein aus eigener Zucht von Schlachter Wagner. Von luftgetrockneter Rinderlende, über Blutwurst bis Lyoner Bauernwurst
  • Große Degustation von Olivenöl und SalzEin tolles Geschmackserlebnis mit diversen Olivenölen von fein und fruchtig über scharf bis bitter. Eine breite Auswahl von Salzen, die sich in Farbe, Form, Geruch und Geschmack unterscheiden
  • Austernvariation: Verschiedene Austernsorten von „Fine de Claires“ bis „Sylter Royal“ mit verschiedenen Toppings, asiatisch, französisch und klassisch
  • California SushiHier wird Tradition mit Moderne kombiniert, von der „Rainbow Roll“ bis zur scharfen „Tuna Roll“ - zum Experimentieren und Mitmachen
  • Der Zwischengang -  Kross gebratenes Doradenfilet mit Wildkräutersalat
     
  • Der Hauptgang - das Zentrum der Küche Kalbsrücken aus dem Ofen auf Zitronen- Risotto mit Vanille- Tomate
     
  • Dessert„À la minute“ wird Apfelstrudel gezogen, dann kross gebacken und mit Topfenmousse serviert
     
  • Käsespezialitäten: Wir reichen und erklären unsere Käseauswahl von einem regionalen Affineur, dazu gibt es Sauerteigbrot und Quittensenf
     
  • Zum KaffeeZu unseren Kaffeespezialitäten reichen wir hausgemachte Plantagenschokolade mit knackigen Rauchmandeln