unsere geschmacks-Safaris

Für grössere Gruppen mit bis zu 80 Personen sind unsere „Geschmacks-Safaris“ eine perfekte Alternative: Dabei feiern Sie mit uns eine Küchenparty mit verschiedenen Gourmet-Stationen, an denen unsere Köche mit erlesenen Produkten live für Sie kochen. Wir servieren Ihnen Käse-, Wurst- und Brotspezialitäten von regionalen Handwerksbetrieben oder Variationen von europäischen Austern und versorgen Sie „en passant“ mit Tipps für die Zubereitung der besten Sushi oder das Geheimnis der perfekten Garmethode von Fleisch und Fisch. Herrlich gesellig und lecker.

Sollten Sie parallel oder im Anschluss Cocktails oder Longdrinks an unserer exklusiven Hafenbar einnehmen wollen, machen wir Ihnen dazu gerne ein individuelles Angebot!

Sie können unsere Geschmacks-Safaris ab 25 Personen buchen und Sie sind an diesem Abend unsere einzigen Gäste. Entsprechend aufmerksam werden Sie von unserem Personal in Küche und Service betreut und umsorgt.

Die Geschmacks-Safaris beginnen in der Regel mit einem Empfang um 18.30 Uhr. Nach Ihrer Gourmet-Reise haben Sie die Möglichkeit, den Abend bei Getränken Ihrer Wahl bis Mitternacht ausklingen zu lassen. Eine Verlängerung ist nach vorheriger Absprache und zu gesonderten Konditionen möglich. 

Preise für Geschmacks-Safaris:

108,00 EUR pro Person für sämtliche Speisen an allen Gourmet-Stationen

Getränkepreise:

10,00 EUR pro Person pauschal für Wasser (still und sprudelnd), alkoholfreie Getränke und Kaffeespezialitäten

Alkoholische Getränke wie Wein, Sekt und Bier werden flaschenweise, Spirituosen glasweise abgerechnet. Die Einzelpreise entnehmen Sie bitte der separaten Preisliste.

Raummiete und Personalkosten:

Sind bei Buchung einer Geschmacks-Safari enthalten

Endreinigung:

120,00 EUR pauschal pro Veranstaltung

(Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.)

Bitte senden Sie uns für Termin-und Buchungsanfragen eine Nachricht.

Variante 1

  • Knuspriges zum ApéritifPizzavariationen Biancho oder Rosso – Italienische Klassiker neu interpretiert und immer wieder kross aus dem Ofen
  • Küchenpraxis Brotzeit Das Beste von Rind und Schwein aus eigener Zucht von Schlachter Wagner. Von luftgetrockneter Rinderlende, über Blutwurst bis Lyoner Bauernwurst
  • Große Degustation von Olivenöl und SalzEin tolles Geschmackserlebnis mit diversen Olivenölen von fein und fruchtig über scharf bis bitter. Eine breite Auswahl von Salzen, die sich in Farbe, Form, Geruch und Geschmack unterscheiden
  • Drei Variationen von TatarThunfisch- Lachs, Rindfleisch, Avocado-Mango – von klassisch bis „asia style“, serviert mit Wildkräutersalat.
  • Fisch - und zwar mal ganz anders: Kabeljau in Olivenöl auf Niedertemperatur gegart, serviert mit Blumenkohlpüree und Rotweinbutter
  • Der Hauptgang - das Zentrum der Küche Entrecôte von der Färse auf Zitronen-Rosmarinpolenta mit Salsa Verde
  • Dessert aus zwei JahreszeitenMousse von Hollunderbeere- und Blüte auf Rhabarber- Erdbeere mit Mandelkrokant
  • Käsespezialitäten: Wir reichen und erklären unsere Käseauswahl von einem regionalen Affineur. Dazu gibt es Sauerteigbrot und Quittensenf
  • Zum KaffeeZu unseren Kaffeespezialitäten reichen wir hausgemachte Plantagenschokolade mit knackigen Rauchmandeln

 

Variante 2

  • Knuspriges zum ApéritifFlammkuchen mit Tiroler Bauernspeck, Coppa, Sardelle und Kapern, italienischer Salami, Räucheraal und Wiesenkräutern, Ziegenkäse mit Lavendelhonig
  • Küchenpraxis Brotzeit Das Beste von Rind und Schwein aus eigener Zucht von Schlachter Wagner. Von luftgetrockneter Rinderlende, über Blutwurst bis Lyoner Bauernwurst
  • Große Degustation von Olivenöl und SalzEin tolles Geschmackserlebnis mit diversen Olivenölen von fein und fruchtig über scharf bis bitter. Eine breite Auswahl von Salzen, die sich in Farbe, Form, Geruch und Geschmack unterscheiden
  • Austernvariation: Verschiedene Austernsorten von „Fine de Claires“ bis „Sylter Royal“ mit verschiedenen Toppings, asiatisch, französisch und klassisch
  • California SushiHier wird Tradition mit Moderne kombiniert, von der „Rainbow Roll“ bis zur scharfen „Tuna Roll“ - zum Experimentieren und Mitmachen
  • Der Zwischengang -  Kross gebratenes Doradenfilet mit Wildkräutersalat
     
  • Der Hauptgang - das Zentrum der Küche Kalbsrücken aus dem Ofen auf Zitronen- Risotto mit Vanille- Tomate
     
  • Dessert„À la minute“ wird Apfelstrudel gezogen, dann kross gebacken und mit Topfenmousse serviert
     
  • Käsespezialitäten: Wir reichen und erklären unsere Käseauswahl von einem regionalen Affineur, dazu gibt es Sauerteigbrot und Quittensenf
     
  • Zum KaffeeZu unseren Kaffeespezialitäten reichen wir hausgemachte Plantagenschokolade mit knackigen Rauchmandeln